Home / Allgemein / Pixma MX925 – Jetzt noch besser drucken können

Pixma MX925 – Jetzt noch besser drucken können

Pixma MX925Der Pixma MX925 ist ein Multifunktionsdrucker, welcher den Unterschied ausmacht und genauso gut aussehen kann. Egal ob im professionellen, oder privaten Einsatz, mit diesem Drucker wird drucken zum Erlebnis. Der Pixma MX925 ist ein Produkt der Marke Canon, welcher sich mit Fotos gut auskennt, aber eben auch mit Druckern.
Demnach können die Bilder aus solch einem Pixma MX925 noch besser aussehen, als bei so manch anderen Drucker. Da es sich hierbei aber um einen Multifunktionsdrucker handelt, kann nicht nur die Druckfunktion verwendet werden. Beim Pixma MX925 sind es Funktionen wie Scannen, Drucken und Kopieren, die das Gesamtpaket abrunden.

Welche Übertragungsmöglichkeiten stehen beim Pixma MX925 zur Verfügung?

Damit auch alles reibungslos beim Drucker übertragen werden kann, hat es sich der Hersteller Canon nicht nehmen lassen, noch eine WLAN Funktion mit einzubauen. Somit kann der Pixma MX925 Multifunktionsdrucker ganz leicht in das ohnehin schon bestehende Heimnetzwerk mit eingebunden werden. Denn die Handhabung von solch einem Pixma MX925 Drucker sollte bei allen technischen Voraussetzungen leicht sein.
Geht es um das Design, so nimmt dies nicht viel Platz weg. Zusätzlich kann der Pixma MX925 aber durch ein elegantes Schwarz überzeugen, welches sich sowohl auf einem Schreibtisch aus Holz gut macht, oder auch anderen Materialien wie Glas. Die Bedienungsfelder befinden sich direkt auf der Oberseite des Druckers. Ungefähr 10 Seiten in Farbe lassen sich pro Minute somit ohne weiteres kopieren.

Ist beim Pixma MX925 Drucker auch eine Software vorhanden?

Damit die Navigation auch am Computer funktionieren kann, ist es von Vorteil, die mitgelieferte Software zu verwenden. Es handelt sich hierbei um eine anspruchsvoll gestaltete Software, welche zugleich modern ist. Obwohl viele Bearbeitungsmöglichkeiten gegeben werden, macht der Umgang mit dieser Software ab dem ersten Moment Spaß. Im Übrigen lassen sich dann auch noch andere Canon Systeme verknüpfen, nicht nur der Pixma MX925. Mit einer Einzelbildüberlagerung ist es dann möglich, eine ganze Bildergeschichte erzählen zu können.
Beim Pixma MX925 ist ein TFT Display vorhanden, welches alles in Farbe anzeigt. Für ein Foto reicht eine Zeit von 21 Sekunden aus. Bei der Tinte müssen verschiedene Patronen gewählt werden. Eine für Schwarz und eine für verschiedene Farben. Das Gerät hat die Maße 491 x 396 x 231 mm und ein Gewicht von 11,7 kg. Ansonsten passen bis zu 250 Blätter in den Einzugsschacht. Damit muss nicht immer gleich nachgefüllt werden.

Wie viel kann mit solch einem Pixma MX925 Drucker gedruckt werden?

Der Pixma MX925 sieht wie ein schwarzer Edelstein aus, was an seiner besonderen Form liegt. Wie ein Juwel scheint sich dieser Pixma MX925 auch beim Drucken zu verhalten. Denn sonst wäre er nicht getestet worden und dann mit einer 2,0 Bewertung davon gekommen. Demnach ist der Pixma MX925 für alle geeignet, die ein gutes Design wünschen, aber dennoch nicht viel Geld dafür ausgeben wollen.
Der Pixma MX925 hat alles, was heute ein Drucker seiner Art haben sollte. Zudem handelt es sich beim Pixma MX925 um einen XXL Tank, welcher dafür sorgt, dass die Tinte nicht so schnell leer wird. Deshalb kann schon am Anfang zwischen XL – und XXL Tinten gewählt werden. Zudem kann zwischen einem beidseitigen und einseitigen Druck jederzeit gewählt werden. Mit einer XXL Tinte lassen sich mal eben schnell bis zu 1000 Seiten drucken.

Welche Auflösungen bringt der Pixma MX925 mit sich?

Damit kann der Drucker einem Laserdrucker entschieden nahe kommen, wenn es um die Druckmenge geht. Da die Druckqualität sich aber auch mit einer Auflösung von 9.600 x 2.400 dpi mehr als sehen lassen kann, ist das keine große Kunst. Wenn ein Smartphone, oder Tablet vorhanden ist, wird es einem noch leichter gemacht zu drucken. Denn mit der Airprint Funktion ist Drucken auch von mobilen Geräten mit Internetanschluss möglich. Wenn eine Tinte mal leer sein sollte, ist es nicht notwendig, alle zu wechseln.  Es muss immer nur eine Tinte ausgewechselt werden.

Das Farbdisplay hat eine Größe von 3 Zoll und ist damit groß genug, um auch wirklich alle wichtigen Details gut ablesen zu können. Auch auf Bluetooth muss hierbei nicht verzichtet werden. Da die mobilen Geräte allesamt über Bluetooth verfügen, kann ein extra Adapter für den Pixma MX925 dazu gekauft werden. Dann klappt auch die Übertragung via Bluetooth. Selbst bei den Scans wird nichts dem Zufall überlassen. Hierbei kann ebenso in einer hochauflösenden Qualität gescannt werden. Eine normale Kopie dauert gerade einmal nur 12 Sekunden. Somit lassen sich gleich mehrere Seiten auf einen Schlag kopieren, genau das Richtige, wenn eine Gruppe mit Kopien versorgt werden muss, oder Vergleichbares gemacht werden soll.

Pixma MX925

Fazit:

Drucken ist mit dem Pixma MX925 so einfach wie noch nie. Es handelt sich hierbei um ein Gerät, welches getestet wurde und demnach auch ein echt gutes Gerät ist, wenn es um Funktionalität und Produktivität geht. Scannen geht genauso schnell wie Kopieren. Ansonsten können verschiedene Übertragungsmöglichkeiten genutzt werden.
Egal ob vom mobilen Gerät aus, oder aus der normalen Internetverbindung, es gibt viele Wege und Mittel, um diesen Drucker mit den Daten zu versorgen, welche ein Drucken möglich werden lassen. Binnen weniger Sekunden sind ganze Seiten kopiert, oder gedruckt. Beim Drucken kann auf eine neue Technologie gesetzt werden, welche es ermöglicht, bis zu 1000 Seiten zu drucken. Rundum ein Gerät, welcher sowohl im Büro, aber auch zu Hause auf dem Schreibtisch eine gute Figur machen wird.

Diesen Testsieger als Sparangebot auf Amazon.de sichern


Wie hat Dir der Artikel gefallen?

Pixma MX925 – Jetzt noch besser drucken können:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Check Also

Canon MG5150

Canon MG5150: Canon PIXMA MG5150 Multifunktionsgerät

Bei dem Canon MG5150 handelt es sich um einen innovativen Allround- Drucker für Jeden. In …